SCUBA VIVA-Gruppenreise: Malediven, Gaafu Alifu Atoll / Südtour 

Tauchkreuzfahrt mit der M/Y Sheena vom 14. – 29. Mai 2016

Arrangementpreis auf Anfrage (aufgrund schwankender Flugpreise)
16 Tage / 15 Nächte – Doppelzimmer, -Kabine
inkl. Flug, Wasserflug, Transfer, Taxen, Visum, Vollpension und Non-Limit Tauchen

Und wieder lockt das Paradies!

Die Malediven sind wohl der ultimative Traum eines jeden Tauchers … Multiplizierst Du diesen Traum mit dem Faktor 2, findest Du Dich im bisher kaum befahrenen Gebiet der südlichsten Malediven wieder!
Wer mit offenen Augen in diese einzigartige Vielfalt eintaucht, wird mit den schönsten Erinnerungen heimkehren – von farbenprächtigen Korallengärten bis hin zu beeindruckendem Fischreichtum ist alles dabei! Addierst Du nun auch noch die paradiesische Inselwelt und das Top-Safariboot M/Y Sheena hinzu, erhältst Du ein unschlagbares Gesamtpaket!

M/Y Sheena

Die M/Y Sheena, die unter dem Management von Werner Lau steht, kreuzt als bisher erstes und einziges Tauchsafarischiff im Süden der Malediven. Die komfortable Einrichtung ist voll auf die Bedürfnisse von Tauchern ausgerichtet und lässt kaum Wüsche offen. So auch das erfahrene und hoch motivierten Team, das seinen Gästen Malediven-Tauchen vom Feinsten bietet.

Die Kabinen auf dem Unterdeck sind mit jeweils zwei Einzelbetten ausgestattet und somit für Einzelreisende wie auch für Tauchbuddys geeignet. Die beiden Kabinen auf dem Oberdeck sind mit 17 m² noch größer und mit Doppelbetten ausgestattet. Alle Kabinen haben ein eigenes Bad mit Dusche sowie durchgehend 220 V Stromversorgung.

Tauchlampen und Videoausrüstung müssen nicht im Zimmer geladen werden, dafür gibt es ein extra Regal im Salon.

Die Mahlzeiten werden meistens draußen im Heck am großen Tisch, seltener im geräumigen Salon mit 3 großen Esstischen, serviert. Es gibt eine gut sortierte Bar, die die Gäste im Salon und auf dem Schattendeck mit einer üppigen Auswahl an Getränken versorgt. Ganztägig werden Tee, Kaffee und Wasser gratis angeboten. Einmal pro Woche wird ein Beach-Barbecue auf einer einsamen Insel organisiert – zweifellos eines der vielen Highlights jedes Tauchtörns auf der M/Y Sheena! Auf besonderen Wunsch können Verliebte auch ein romantisches Candle-Light-Dinner auf dem Sonnendeck unter dem Sternenhimmel genießen.

Die M/Y Sheena wird von einem Tauchdhoni für maximal 18 Taucher begleitet. Alle Tauchgänge finden vom Dhoni aus statt. Die Tauchflaschen werden ebenfalls auf den Dhoni gefüllt. Auf Wunsch kann auch eine 15l Stahlflasche reserviert werden. Natürlich verfügt auch die M/Y Sheena über NITROX an Bord.

Pro Tag stehen 3 Tauchgänge auf dem Programm, Nachttauchgänge 1-2-mal pro Woche. Wie auf den Malediven üblich sind alle Tauchgänge Drift- bzw. Strömungstauchgänge.

Also bestes, klassisches Malediventauchen! Um an einer Safari auf der M/Y Sheena teilnehmen zu können, muss jeder Taucher mindestens 60 geloggte Tauchgänge nachweisen können und sollte, wenn möglich, ein Fortgeschrittenen-Zertifikat einer international anerkannten Tauchorganisation haben.

Tour

Unsere 2-wöchige Safari in den tiefsten Süden der Malediven garantiert Malediven-Tauchen vom Feinsten!
Auf dieser einmaligen und aussergewöhnlichen Route werden wir die weitestgehend unberührten südlichen Gewässer der Malediven ansteuern. Damit wir uns die weite, zeitraubende Überfahrt von Male nach Medhufushi sparen können, werden wir den Transfer per Air Taxi, der Flug dauert ca. 40 – 45 Minuten, bestreiten. Die Tour beginnt also in Medhufushi, von wo aus wir direkt an den begehrten Plätzen im Meemu Atoll starten.

Im Meemu-, Thaa-, Laamu- und Gaafu Alifu Atoll warten Spannung und Expeditionscharakter sowie einmalige Erlebnisse an unerforschten Riffen, Thilas und Kandus auf uns! Malediven-Tauchen wie in den 1990er Jahren – mit jeder Menge Grossfisch und intakten Korallengärten!! Schon allein das Meemu-Atoll ist geradezu berüchtigt für seine Walhai- und Mantabegegnungen!

Ein besonderes Highlight dieser Safari ist die Querung der „One And Half Degree Channels“ (Huvadhoo Kandu), ein breiter Meeresabschnitt zwischen Laamu- und Gaafu Alifu-Atoll, der mit seinen starken Strömungen, rauer See und anderen, widrigen Bedingungen stets eine seemännische Herausforderung darstellt.

Gerade das Gaafu Alifu-Atoll ist taucherisch noch unerschlossen und birgt viele Überraschungen – hier kommt garantiert jeder auf seine Kosten!

 

Details

  • Emirates (EK) – Flugdaten folgend demnächst
  • 14.05.2016 Zürich – Dubai EK 88   15:25 23:45
    15.05.2016 Dubai – Male EK 656   02:30 07:40
    29.05.2016 Male – Dubai  EK 659   11:00 14:00
    29.05.2016 Dubai – Zürich  EK 85   15:45 20:20
  • 14.5.2016 – Hinflug nach Male
  • 15.05.2016 – Wasserflugzeug Transfer Male – Medhufushi
  • 15. – 29.05.2016  – Tauchkreuzfahrt mit der M/Y Sheena
  • 29.5.2016 – Wasserflugzeug Transfer Medhufushi – Male
  • 29.05.2016 – Rückflug nach Zürich
  • Begleitete Reise mit Norbert Eisenlohr
  • Flug Zürich – Male – Zürich mit der Emirates in der Economyklasse (30kg Freigepäck und 8kg Handgepäck (55 x 40 x 20cm))
  • Wasserflugzeug Flug Male – Medhufushi – Male (20kg Freigepäck und 5kg Handgepäck (55 x 40 x 20cm), zusätzliche Kilogramm / USD 4.–  zahlbar beim Check-In)
  • Flughafentaxen ca. Fr. 355.–
  • sämtliche Transfers und Transporte
  • 15 Nächte Unterkunft in den erwähnten Hotels / Schiffen (Standard Kabine)
  • Vollpension – 3 köstliche Buffets pro Tag
  • Tee, Kaffee, Wasser und Softdrinks sowie Kuchen und Snacks
  • bis zu 3 Tauchgänge pro Tag mit Tank, Blei, Boot
  • Owner’s Kabinen Zuschlag Fr. 295.–
  • Einzelzimmer / -Kabine Zuschlag Fr. 3’450.–
  • spezielle Tauchflaschen (15l) – nur auf Vorreservation
  • Economy-Klasse: Sitzplatzreservation ist nicht möglich!
  • Sportgepäck: zusätzl. Tauchgepäck 10kg  Fr. 200.– muss angemeldet werden
    (zahlbar beim Check-In)
  • Annullationsschutz/Elvia Assistance Fr. 50.–
  • Trinkgelder für die Crew
  • Teilnehmerzahl auf max. 14 Pers. begrenzt – sichere Dir jetzt schon Deinen Platz!
  • Minimum Teilnehmerzahl ist erforderlich (11 Pers.)
  • Taucherfahrung: Aus Gründen der Sicherheit wird verlangt, dass jeder Teilnehmer mindestens 60 Tauchgänge vorweisen kann. Hast Du weniger Tauchgänge, dann ist das kein Problem, wenn Du das im Voraus entsprechend anmeldest.
  • Welche Tauchgründe an welchem Tag betaucht werden, kann nicht im Voraus bestimmt werden (Wettereinflüsse, etc.).
  • Ein Schweizer Reisepass muss mindestens 6 Monate über das Rückreisedatum hinaus gültig sein.
  • Anzahlung bei Buchung Fr. 600.– / Teiln.
  • Restzahlung 30 Tage vor Abreise
  • Bei Änderungen, Umbuchungen oder Annullierungen einer festen Anmeldung bezahlen Sie, neben einer Bearbeitungsgebühr von Fr. 250.–  folgende Kosten in Prozent des Arrangementpreises:
    bis 120 Tage vor Abflug 20% des Rechnungsbetrages
    120 – 91 Tage vor Abflug 25% des Rechnungsbetrages
    90 – 60 Tage vor Abflug 50% des Rechnungsbetrages
    ab dem 59. Tage vor Abflug 100% des Rechnungsbetrages
  • Für den Flug gelten spezielle Annullationsbedingungen:
    bis 32. Tage vor Abflug 70% des Flugpreises
    ab dem 31. Tage vor Abflug 100% des Flugpreises
  • Annullationsbedingungen Sheena Vollcharter:
    Bei Annullation bis 60 Tage vor Anreise werden 40% des Rechnungsbetrages verrechnet.
    Bei Annullation weniger als 60 Tage vor Anreise werden 100% des Rechnungsbetrages verrechnet.

 

Anmeldeformular


Ich melde mich definitiv an und akzeptiere die aufgeführten Annullationsbedingungen und die AGB's von SCUBA VIVA!

Name (*)

Strasse (*)

PLZ / Ort (*)

Telefon Mobile (*)

E-Mail-Adresse (*)

Ihre Nachricht

*Pflichtfeld

 

 

sheena-01

Sheena

Reisen-Sheena-04

Reisen-Sheena-05

Reisen-Sheena-07

Reisen-Sheena-06

Reisen-Sheena-09

Reisen-Sheena-10

Reisen-Sheena-12

Reisen-Sheena-11

Reisen-Sheena-08