Light-Kurse

Open Water Diver Light

Kurse-OpenWaterLight

Du möchtest den OPEN WATER DIVER-Kurs in einer warmen Gegend im Meer absolvieren, während Deinen Ferien aber keine Bücher wälzen, sondern Dich ganz dem Tauchfieber verschreiben?

Kein Problem – das Light-Programm bietet Dir den Vorteil, die Theorie- und Schwimmbad-Lektionen des OPEN WATER DIVER-Kurses in aller Ruhe jeweils am Feierabend resp. einem Samstag anhand moderner Unterrichtsmittel und erst noch in Deutsch zu belegen. Bei Beendigung des OPEN WATER DIVER Light-Kurses wird Dir ein  „Überweisungsformular“ ausgehändigt, das Dich berechtigt, die Freiwasser-Lektionen weltweit bei einem beliebigen PADI Dive Center zu absolvieren.

Kursdaten / Anmeldung

Kurskosten

  • Fr. 560.–

Unsere Leistungen

  • Tauchausrüstung (exkl. ABC)
  • 4 Theorie-Lektionen à ca. 2 Std. mit professionellem Personal
  • 5 Pool-Lektionen à ca. 1.5 Std. mit professionellem Personal
  • Open Water Scuba Diver-Kit mit Buch und DVD
  • 5 Luftfüllungen (Fr. 25.–)
  • allg. Organisation
  • Spezialmaterial

Nicht inbegriffen

  • Anreise
  • Transfer vom Dive Center zum Schwimmbad
  • Badeintritt
  • Annullationsschutz
  • Versicherung

Programm

  • 4 Theorie-Lektionen à ca. 2 Std.
  • 5 Pool-Lektionen à ca. 1.5 Std.
  • Kursdaten anlässlich des regulären Kurses (Detaildaten gemäss Kursprogramm)

Kursthemen

  • Spass, Faszination und Abenteuer sind ebenso sehr Bestandteil dieses modular aufgebauten Kurses, wie das Erlernen des wichtigsten theoretischen Grundwissens und aller notwendigen Tauch-Fertigkeiten für eine solide Ausbildung im Geräte-Tauchen.
  • Unter sicherem Geleit vermitteln Dir unsere Instruktoren und Instruktorinnen mit ersten Tauchgängen in Pools (und später in natürlichen, sicheren Gewässern) die Basiskenntnisse, welche Deine Freude am Tauchen nach und nach wachsen lassen.

Teilnahmebedingungen

  • Mindestalter 10 Jahre
  • Keine speziellen medizinischen Vorbehalte vorhanden sind, die nicht mit dem Tauchen zu vereinbaren sind (konsultiere im Zweifelsfall Deinen Arzt).

Zusatzinformationen

  • Solltest Du Dich während des laufenden Kurses doch dazu entschliessen, den kompletten OPEN WATER DIVER-Kurs zu absolvieren, ist das ohne Probleme möglich. Du erhältst bei Beendigung das OPEN WATER DIVER-Brevet, das international anerkannt ist und Dir den Kauf oder die Miete einer Tauchausrüstung und die Teilnahme an Tauchaktivitäten auf einer maximalen Tiefe von 18 Meter an den schönsten Tauchplätzen der ganzen Welt ermöglicht.
  • Minimum Teilnehmerzahl ist erforderlich.
  • Teilnehmerzahl ist begrenzt – sichere Dir jetzt schon Deinen Platz!

Vorbereitung

  • Vor Kursbeginn solltest Du das OPEN WATER DIVER-Manual komplett durchlesen, die Wiederholungsfragen am Ende eines Kapitels beantworten sowie die beigelegte DVD anschauen. So bist Du optimal auf den Kurs vorbereitet!
  • Tauchausrüstung: Falls Du keine eigene Ausrüstung besitzt, komm frühzeitig bei SCUBA VIVA vorbei. So stellst Du sicher, dass das auf Dich angepasste Material zum Zeitpunkt Deines Kurses sicher verfügbar ist.
  • Verfügst Du über eine ABC-Ausrüstung (Maske, Schnorchel und Flossen)? Wenn nicht, solltest Du rechtzeitig bei SCUBA VIVA vorbeikommen, wir beraten Dich gerne.

Weiterbildung

  • Nach Deiner Zertifizierung zum PADI OPEN WATER DIVER kannst Du als nächstes die Ausbildung zum PADI ADVANCED OPEN WATER DIVER in Angriff nehmen. Dieser Kurs baut auf den Kenntnissen des PADI OPEN WATER DIVER-Kurses auf. Er vermittelt zusätzliches theoretisches Wissen und vor allem praktische Fertigkeiten. Dabei stehen verschiedene Spezialgebiete, sogenannte Adventure Dives wie U/W-Navigation, Nachttauchen oder Tieftauchen im Zentrum. Du wirst mehr Sicherheit beim Tauchen erlangen und es stehen Dir anschliessend alle Spezialkurse offen.

Zahlungsbedingungen

  • Zahlung bis spätestens 10 Tage vor Kursbeginn.

Annullationsbedingungen

 

Rescue Diver Light

Kurse-RescueLight

Du möchtest den RESCUE DIVER-Kurs in einer warmen Gegend im Meer absolvieren, während Deinen Ferien aber keine Bücher wälzen, sondern Dich ganz dem Tauchfieber verschreiben?

Kein Problem – das Light-Programm bietet Dir den Vorteil, die Theorie-Lektionen des RESCUE DIVER-Kurses in aller Ruhe jeweils am Feierabend resp. einem Samstag anhand moderner Unterrichtsmittel und erst noch in Deutsch zu belegen. Bei Beendigung des RESCUE DIVER Light-Kurses wird Dir ein  „Überweisungsformular“ ausgehändigt, das Dich berechtigt, die Freiwasser-Lektionen weltweit bei einem beliebigen PADI Dive Center zu absolvieren.

Kursdaten / Anmeldung

Kurskosten

  • Fr. 425.–

Unsere Leistungen

  • 5 Theorie-Lektionen à ca. 2 Std. mit professionellem Personal
  • Rescue Diver-Kit mit Buch und DVD
  • allg. Organisation
  • Spezialmaterial

Nicht inbegriffen

  • Anreise
  • Annullationsschutz
  • Versicherung

Programm

  • 5 Theorie-Lektionen à ca. 2 Std.
  • Kursdaten anlässlich des regulären Kurses (Detaildaten gemäss Kursprogramm)

Kursthemen

  • In diesem Kurs wirst Du darin geschult werden, wie Du einen Notfall meisterst.
  • Erlerne die Techniken zur Selbstrettung und wie Du anderen Tauchern in Panik oder bewusstlosen Tauchern helfen kannst.
  • Gemeinsam mit den anderen Kursteilnehmern übst Du verschiedene Notfallmanagement-Massnahmen ein und trainierst lebensrettende Sofortmassnahmen, Herz-Lungen-Wiederbelebung etc.
  • In der Theorie wirst Du zudem lernen, wie potentielle Tauchunfälle vorhergesehen und vermieden werden können, denn das eigentliche Ziel dieses Kurses ist es, die vorbeugenden Massnahmen kennenzulernen, damit die erworbenen Kenntnisse über Rettung erst gar nicht zur Anwendung kommen müssen.
  • Nach diesem Kurs wirst Du mit fachkundiger Kompetenz und Selbstvertrauen an einen allfälligen Notfall herantreten.

Teilnahmebedingungen

  • Mindestalter 12 Jahre
  • (Jr.) ADVANCED OPEN WATER DIVER-Brevet oder eine Äquivalenz eines anderen Verbandes (bitte anfragen).
  • Vorausgesetzt wird eine Ausbildung in Herz-Lungen-Wiederbelebung, wie Du sie in unserem „Emergency First Response“ erwerben kannst.
  • Idealerweise umfasst Deine Erfahrung zu diesem Zeitpunkt gegen 50 Tauchgänge.
  • Keine speziellen medizinischen Vorbehalte vorhanden sind, die nicht mit dem Tauchen zu vereinbaren sind (konsultiere im Zweifelsfall Deinen Arzt).

Zusatzinformationen

  • Solltest Du Dich während des laufenden Kurses doch dazu entschliessen, den kompletten RESCUE DIVER-Kurs zu absolvieren, ist das ohne Probleme möglich und Du erhältst Du bei Beendigung das RESCUE DIVER-Brevet.
  • Minimum Teilnehmerzahl ist erforderlich.
  • Teilnehmerzahl ist begrenzt – sichere Dir jetzt schon Deinen Platz!

Vorbereitung

  • Vor Kursbeginn solltest Du das RESCUE DIVER-Manual komplett durchlesen, die Wiederholungsfragen am Ende eines Kapitels beantworten sowie die beigelegte DVD anschauen. So bist Du optimal auf den Kurs vorbereitet!
  • Tauchausrüstung: Falls Du keine eigene Ausrüstung besitzt, komm frühzeitig bei SCUBA VIVA vorbei. So stellst Du sicher, dass das auf Dich angepasste Material zum Zeitpunkt Deines Kurses sicher verfügbar ist. Unsere Preisliste-Miettauchartikel informiert Dich eingehend.
  • Um von diesem Kurs möglichst viel zu profitieren, ist es vorteilhaft, vorher noch einige Trainings-Tauchgänge oder den REACTIVATE-Kurs zu absolvieren. Beide Varianten stellen sicher, dass Du mit Deiner Ausrüstung wieder voll vertraut bist und bieten eine optimale Vorbereitung auf den Tauchkurs. Wir passen den Auffrischungskurs nach Möglichkeit Deinem Erfahrungs- und Wissensstand an!

Weiterbildung

  • Der Emergency Oxygen Provider-Kurs rundet Deine Fertigkeiten massgeblich ab, damit Du in Notfällen beim Tauchen effizient und zielgerichtet handelst.
  • Als RESCUE DIVER kannst Du als nächstes die Ausbildung zum DIVEMASTER in Angriff nehmen. Bedenke, dass Du als zertifizierter Divemaster jederzeit als Tauchprofi weltweit auf einer Tauchbasis arbeiten kannst!

Zahlungsbedingungen

  • Zahlung bis spätestens 10 Tage vor Kursbeginn.

Annullationsbedingungen