Freedive-Training | Zürichsee

Gemeinsames Freedive-Training!

Bei unserem Freedive-Training stehen nicht Meter & Minuten im Vordergrund, sondern das Trainings-Erlebnis und der gemeinsame Spass! Denn geteilte Freude ist eben doppelte Freude! Die Freitauch-Trainings bieten eine willkommene Gelegenheit, sich über Passion, Erfahrungen und Visionen auszutauschen. Unsere Apnoe-Instruktoren sorgen grundsätzlich für das Bojen-Setup. Zusammen mit 1-3 Freedivern eines ähnlichen Leistungsstands kannst du an der Boje selbständig deine Tauchfertigkeiten trainieren. Du entscheidest jeweils selbst, an welchen Themen du arbeiten möchtest - z.B. an den Techniken zur Entspannung, Atmung, des Abtauchens, dem Druckausgleich etc.

 

Gut zu wissen:

  • Wenn du einen Mentor/Coach an deiner Seite haben möchtest, der dich beim Training anleitet, begleitet und dich immer wieder in die richtige Richtung puscht, empfehlen wir dir die Teilnahme am  Tieftauch-Workshop. Hier lernst du unter Anleitung unserer Apnoe-Instruktoren entspannter, energiesparender und tiefer zu tauchen.
  • Wir sind eine kunterbunte Gruppe von Freedivern mit unterschiedlichen Erfahrungen und freuen uns über jeden Neuzugang ebenso sehr wie über jeden Stammgast! 
  • Deine Anmeldung zum Freedive-Training ist zwingend. 
  • Die Teilnahme ist kostenlos  die Eventleiter freuen sich jedoch über ein Trinkgeld. 
  • Bei diesen Freedive-Trainings sind in der Regel unsere Freedive-Instructoren anwesend. 
  • Weniger erfahrene, aber selbständige und eigenverantwortliche Freediver haben die Möglichkeit, ihre Tauchkenntnisse im Rahmen ihrer bisherigen Ausbildung zu festigen. 
  • Wer mag, kann sich auch langsam an seine Grenzen herantasten und neue Ziele anvisieren.
Freediver in der Abenddämmerung
Gemeinsam Abtauchen SCUBA VIVA Freediver
Mares Freediving Boje aus der Vermietung
Apnoetaucher mit Einkaufswagen
Apnoe-Taucher macht Blasenringe
Apnoe Taucher zeigt den Daumen hoch