Bergseetauch-Weekend Garichtisee, 3. – 4. August 2019

 

Wenn der Berg ruft …

Die Luftseilbahn Kies-Mettmen kutschiert uns mitten ins älteste Wildschutzreservat Europas und UNESCO Weltkulturerbe mitten ins Herzen des Glarnerlandes und somit zum idyllischen Garichtisee. Allein die wunderbare Aussicht bis ins Mittelland hinunter ist schon die Reise wert! Zweifellos trifft hier Frau und Herr Taucher auf so ziemlich alles, was es für einen gelungenen Kurzurlaub braucht: klares Wasser, schneebedeckte Berggipfel, eine zauberhafte Landschaft, ein herrliches Panorama und mit etwas Glück, Sonne pur.

Mitten in der grandiosen Glarner Bergwelt verbringen wir eine Nacht im schönen und frisch renovierten Berghotel Mettmen auf der Mettmen-Alp am Fuße des Kärpf. Unsere Unterkunft ist ein Mix aus Hütte und Hotel, bodenständig und unkompliziert wie eine Hütte, aber mit der angenehmen Infrastruktur eines Hotels. Von hier aus ist es nur ein kurzer Trip zum Tauchplatz und zu unvergesslichen Tauchgängen.

Der auf 1629m ü. M. liegende Garichti-Stausee ist ca. 30m tief und hat so einiges zu bieten. Bewohnt wird der See vor allem von Forellen und Bachsaiblingen und ist bei guten Witterungsverhältnissen kristallklar. Getaucht wird beim Zulauf des Sees, wo uns üppige und zauberhaften Algenweiden erwarten. Weiter schweben wir über sedimenthaltigem Grund, der bis auf ca. 15m abfällt, zur Staumauer hin – ein spezielles Erlebnis! Der Seeboden ist übersät mit Baumstämmen und Wurzeln – auch ein kleiner Felsabsatz fehlt nicht.

Für alle noch nicht „Bergseetauglichen“ bieten wir natürlich den ALTITUDE DIVER-Kurs inkl. Zertifizierung an, um alle sicher an dieses Erlebnis heran zu führen. In diesem Kurs machen wir Dich mit den grundlegenden Sicherheitsvorkehrungen bekannt und schulen Dich betreffend Planung, Organisation, Verfahren, Techniken, Probleme und Gefahren des Bergseetauchens. (Die Zertifizierung als PADI ALTITUDE DIVER ist zwingende Voraussetzung für die Teilnahme an diesem Weekend!)

 Scuba-Diver & Free-Diver (nur bereits zertifizierte Freediver) welcome – lasst uns gemeinsam abtauchen!

 

Anmeldung

Anmeldeformular

Ich melde mich definitiv an und akzeptiere die aufgeführten Annullationsbedingungen und die AGB's von SCUBA VIVA!

Nachname (*)

Vorname (*)

Strasse (*)

PLZ / Ort (*)

Telefon Mobile (*)

E-Mail-Adresse (*)

Geb. Datum (*)

Ihre Nachricht

*Pflichtfeld

 

Details

  • Samstag
  • Treffpunkt: 08.00Uhr bei der Luftseilbahn Kies-Mettmen
  • Anreise mit Privatauto (möglichst untereinander Fahrgemeinschaften bilden)
  • Transport mit der Luftseilbahn zur Bergstation Mettmen-Alp
  • Einchecken im Berghotel
  • Morgentauchengang
  • Mittagessen
  • Nachmittagstauchgang
  • Nachtessen
  • Sonntag
  • Frühstück
  • Morgentauchgang
  • Mittagessen
  • Nachmittagstauchgang (wer Zeit & Lust hat)
  • Transport mit der Luftseilbahn zur Talstation Kies-Mettmen
  • Rückreise mit Privatauto
  • Planung, Organisation, Verfahren, Techniken, Probleme und Gefahren des Bergseetauchens
  • Spezielle Verfahren für die Verwendung des Recreational Dive Planner, PADI ‘s „Tauchgang-Planer für Sporttaucher “, beim Tauchen in Höhen über 300 Meter.
  • Sicherheits-Stops und Verfahren der Notfall-Dekompression
  • Spezielle Ausrüstung, Abstiegsseile und Überlegungen zur Tarierungskontrolle
  • Techniken für das Tauchen bei begrenzter Sicht und U/W Navigations-Techniken
  • Überblick über die natürlichen/ physikalischen Aspekte der Bergsee-Unterwasserwelt (Süsswasser)
  • Ursachen, Anzeichen, Symptome und Verhinderung von Hypoxie (Sauerstoffunterversorgung) und Hypothermie (Unterkühlung) beim Bergseetauchen
  • Fr. 210.– komplettes Weekend (Doppelzimmer) exkl. Spec.-Kurs
  • Fr.   40.– Rabatt bei 4-Bett-Zimmer-Buchung
  • Fr. 220.– PADI ALTITUDE DIVER-Kurs
  • keine Reduktion für Nicht-Taucher

Weekend

  • 1 Übernachtungen im Doppelzimmer oder 4-Bett-Zimmer im Berghotel Mettmen
  • 1 reichhaltiges Frühstück
  • Fahrt Luftseilbahn (hin/retour)
  • max. 5 Tauchgänge (ohne Luftfülllungen)
  • Event-Leiter
  • allg. Administration & Organisation
  • Spezialmaterial (Rescue- und Rep.-Koffer, etc.)

Kurs

  • 1 Theorie-Lektion à ca. 2 Std. mit professionellem Personal
  • 3 Freiwasser-Lektionen à ca. 2 Std. mit professionellem Personal
  • Kursunterlagen
  • Zertifizierungsgebühr (Fr. 50.–)
  • 2 Luftfüllungen (Fr. 15.–)
  • allg. Organisation
  • Spezialmaterial (Rescue- und Rep.-Koffer, etc.)
  • Tauchausrüstung
    Unsere Preisliste-Miettauchartikel informiert Dich eingehend.
  • Anreise
  • Nachtessen
  • Luftfüllungen
  • Annullationsschutz
  • Versicherung
  • Transfer vom Dive Center zum Schwimmbad resp. zu den Tauchplätzen

Plattform für Mitfahrgelegenheit:

Gerne möchten wir Dir die Möglichkeit bieten, Hilfe beim Transport des Materials oder Fahrgemeinschaften innerhalb der anderen Kursteilnehmer zu vereinbaren (Angebot & Nachfrage). Wir haben daher auf Facebook die Gruppe SCUBA VIVA Zürich & Winterthur Mitfahrgelegenheit und Transport gegründet:

https://www.facebook.com/groups/scubavivatransport/?ref=group_cover

An scubavivatransport@groups.facbook.com gesendete Mails erscheinen als Beiträge in der Gruppe.

Es handelt sich dabei um eine Gruppe für alle SCUBA VIVA-Events & Kurse. Stell also sicher, dass Deine Anfrage oder Dein Hilfsangebot den Namen resp. die genaue Bezeichnung und das korrekte Datum des Kurses/Events beinhaltet.

Transfer / Transport:

Der Transport sowohl der Kursteilnehmer als auch der Ausrüstung vom Tauchshop zum Hallenbad resp. zu den Tauchplätzen ist nicht im Kurs inbegriffen. Der Transport ist Sache des Teilnehmers. Falls kein eigenes Auto zur Verfügung steht und auch die Facebook-Vermittlungsplattform keine Option ist, empfehlen wir das Mieten eines Mobility Cars oder die Bestellung eines Taxis/Uber. Aus versicherungstechnischen und rechtlichen Gründen können wir keinen gewerblichen Personentransport anbieten. Hierfür bräuchte es eine spezielle Prüfung in dieser Fahrzeuglenker-Kategorie, über die unsere Tauchlehrer nicht verfügen.

  • Mindestalter 10 Jahre
  • (Jr.) OPEN WATER DIVER-Brevet oder eine Äquivalenz eines anderen Verbandes (bitte anfragen).
  • Taucherfahrung: Aus Gründen der Sicherheit wird verlangt, dass jeder Teilnehmer mindestens 8 Tauchgänge vorweisen kann.
  • Keine speziellen medizinischen Vorbehalte vorhanden sind, die nicht mit dem Tauchen zu vereinbaren sind (konsultiere im Zweifelsfall Deinen Arzt).
  • Aufgrund von Wettereinflüssen, etc. können wir nicht garantieren, dass wir alle Tauchgänge gemäss Programm durchführen können!
  • Minimum Teilnehmerzahl ist erforderlich (12 Pers.)
  • Teilnehmerzahl ist begrenzt – sichere Dir jetzt schon deinen Platz!
  • Herzlich willkommen sind natürlich auch jene Teilnehmer, die bereits als High Altitude-Diver zertifiziert sind. Zusammen mit anderen zertifizierten Tauchern kannst Du frei und beliebig oft tauchen und dabei von unserer Infrastruktur, wie Übernachtungsarrangement, Verpflegung, Luftfüllung, Sicherheitsdispositiv etc. profitieren.
  • Tauchausrüstung: Falls Du keine eigene Ausrüstung besitzt, komm frühzeitig bei SCUBA VIVA vorbei. So stellst Du sicher, dass das auf Dich angepasste Material zum Zeitpunkt Deines Events sicher verfügbar ist. Unsere Preisliste-Miettauchartikel informiert Dich eingehend.
  • Um von diesem Event möglichst viel zu profitieren, ist es vorteilhaft, vorher noch einige Tauchgänge zu absolvieren. So stellt Du sicher, dass Du mit Deiner Ausrüstung wieder voll vertraut bist.
  • Willst Du vorab vielleicht noch ein paar Trainings-Tauchgänge oder den REACTIVATE-Kurs absolvieren?
  • Zahlung bis spätestens 10 Tage vor Abreise.

Bedingungen betr. Annulation/Absage/Verschiebung/Umbuchung/Abbruch eines Events oder Weekends

Es gelten in jedem Fall