FAQ’s – zum Tauchen in der Schweiz

Kann man in der Schweiz tauchen?

Ja, in der Schweiz darf fast überall getaucht werden. An verschiedenen Plätzen gibt es  jedoch spezifische Bedingungen – bitte das Schifffahrtsgesetz und die Gemeinde-Auflagen usw. beachten!

Hier findest du weitere Informationen: 

Informieren: Dive Guide mit über 100 Tauchplätzen in der Schweiz

PDF bfu: Tauchen in der Schweiz

Welche Temperatur erwartet mich in Schweizer Gewässern?

Im Sommer haben wir im See oberhalb von ca. 20m Temperaturen, die ideal sind für Tauchgänge mit dem 7mm Neoprenanzug. Unterhalb dieser Tiefe liegen die Temperaturen über das ganze Jahr hinaus bei ca. 5 -6°C. In den Wintermonaten empfielt sich daher das Tragen eines Trockentauchanzuges.

Taucht man hierzulande mit einem Neoprenanzug oder einem Trockentauchanzug?

Von Mai bis September kann man gut im Neoprenanzug tauchen. Von Oktober bis April empfiehlt sich ein Trockentauchanzug. 

Ist hierzulande eine Kaltwasser-Lungenautomaten-Konfiguration nötig?

Ja, diese ist bei Tauchgängen unter 18 m in unseren Gewässern auch in den Sommermonaten absolut zwingend. Denn die Temperatur liegt dort in jenem Bereich, wo das Einfrieren der Lungenautomaten möglich ist!

Was ist eine Kaltwasser- resp. Warmwasser-Konfiguration?

Bei einer Warmwasser–Konfiguration ist die 2. Stufe und der Octopus an der gleichen 1. Stufe montiert. Bei der Kaltwasser–Konfiguration ist jeweils eine 2. Stufe an einer 1. Stufe und der Octopus an einer zweiten 1. Stufe montiert. Das komplett voneinander getrennte System gewährleistet, dass im Notfall (z.B. Vereisung, Abblasen etc.) jedes Ventil individuell zugedreht werden kann.

Gibt es ein Club-Tauchen?

Ja, unser kostenloses Zystigstauchen findet das ganze Jahr über statt. Jeden Dienstag treffen wir uns um 19.30 Uhr beim jeweiligen Tauchplatz um gemeinsam abzutauchen. Wir sind eine kunterbunte Gruppe von Tauchern mit unterschiedlichen Taucherfahrungen und freuen uns über jeden Neuzugang. Bei diesen wöchentlichen Tauchgängen ist in der Regel auch einer unserer Tauchlehrer anwesend. So können auch weniger erfahrene Taucher ihre Tauchkenntnisse im Rahmen ihrer bisherigen Ausbildung festigen.

Ich möchte einmal in der Schweiz tauchen, habe aber keine Erfahrung.

Dazu empfehlen wir dir einen Discover Local Dive guided zu buchen. In Begleitung eines erfahrenen und ortskundigen Instructors wirst du die lokale Umgebung stressfrei erkunden können. Der Profi wird dich auf die örtlichen Bedingungen, die Flora & Fauna, aber auch auf die Gefahren bezüglich der hiesigen Gewässer hinweisen. Während dem Tauchgang werden auf Wunsch auch alle grundlegenden Tauchfertigkeiten geübt.

Miet-Material

Welche Miet-Ausrüstung kann ich bei euch beziehen?

Wir bieten unseren Kunden ein vollständiges Sortiment an Nass- und Trochentauchausrüstungen, inkl. Zubehör wie z.B. Flaschen, Lampen, Tauchcomputer u.v.m. an. Auch Foto-Kameras und Paralenz-Video-Actioncams können gemietet werden.

Was kostet das Miet-Material?

Eine komplette Nassausrüstung kostet ca. Fr. 80.00 pro Tag. Jeder weitere Tag wird dann günstiger. Unsere Mietpreisliste (PDF) gibt dir einen detaillierten Überblick.

Kann ich bei SCUBA VIVA auch Privat-Tauchkurse buchen?

Ja, am besten du teilst uns deine Wünsche und Terminvorstellung mit, damit wir dir deinen massgeschneiderten Tauchkurs offerieren können.

Wir beraten dich gerne:

Ist ein PADI-Brevet weltweit gültig?

Ja, es ist unbeschränkt gültig und muss auch nicht aktualiesiert werden!

In welchen Sprachen unterrichtet ihr?

Wir unterrichten in Deutsch, Englisch, Französisch, Italienisch, Spanisch & Ungarisch.

Bietet ihr Schnuppertauchen an?

Ja, wir führen jeden Monat ein Schnuppertauchen durch. Auf Anfrage organisieren wir auch gerne Privat-Kurse an frei wählbaren Terminen. Im Hallenbad lernst du die Grundlagen und Fertigkeiten kennen, die man zum Tauchen braucht.

Bietet ihr Kinder-Tauchkurse an?

Ja, Kids ab 8 Jahren können am PADI Bubble Maker Taucherlebnis teilnehmen. Dieses spielerisch gestaltete, ganz auf Fun getrimmte Programm, bietet Kindern eine unvergessliche Unterwasser-Erfahrung. 
Und ab 10 Jahren dürfen bereits den PADI Junior Open Water Diver-Kurs absolvieren. 

Was genau bedeutet PADI e-Learning Kursunterlagen «touch»?

Mit den PADI eLearning Kursunterlagen «touch» (inkl. integriertem Lehrplan, Lernzielen und Videos, die ein vielfältiges und interaktives Erlebnis vermitteln) kannst du bequem von zu Hause aus im Selbststudium den theoretischen Teil deiner Tauchausbildung in deinem eigenen Tempo erlernen und abschliessen. Mit dem off-line-Kurs «touch» benötigst du keine Internetverbindung. 
Package-Inhalt: eTraining Log, eManual, eRDP Touch, RDP Table (digital), eRecord, Knowledge Reviews, Quizzes, Prüfung und Videos

Was beinhaltet der PADI ReActivate «touch»-Kurs?

Das PADI ReActivate-Programm ist die perfekte Möglichkeit, deine Tauchfertigkeiten und deine Tauchkenntnisse (jedes Kurs-Niveau) aufzufrischen, bevor du wieder ins Wasser steigst. Ob du nur an ein paar Punkte erinnert werden möchtest oder die Grundlagen wiederholen musst, ReActivate ist das richtige Programm für dich:

Zunächst wiederholst du die von dir benötigten Zusammenhänge bequem off-line auf deinem Tablet, Smartphone oder PC und dann gehst du mit einem PADI Instructor von SCUBA VIVA tauchen. Das ReActivate Programm ist schnell und einfach und eine prima Möglichkeit, dich auf deinen nächsten PADI Kurs oder einen Tauchurlaub vorzubereiten. Als Anerkennung erhalten diejenigen, die sowohl den theoretischen Teil als auch die Auffrischung im Wasser absolviert haben, für ihr bisheriges Brevet ein neues Brevet mit einem Re-Aktivierungsdatum.

Tauch-Artikel Sortiment 

Kann ich bestellte Ware wahlweise im Shop Zürich oder Winterthur abholen?

Ja, je nach Bedürfnis kannst du deine Artikel, deine Reparaturen, deine Reservationen oder Bestellungen in unserem Dive Center in Zürich oder auch in Winterthur abholen. Beide Shops befinden sich an bester Lage und sind optimal an den öffentlichen Verkehr angebunden.

Kann ich bei euch Geschenk-Gutscheine kaufen?

Ja, du kannst sowohl auf unserem Online Shop wie auch in unseren Shops Zürich & Winterthur Geschenk-Gutscheine kaufen.

Ist euer Sortiment auf die Artikel im Online Shop beschränkt?

Nein, wir arbeiten mit zahlreichen Herstellern zusammen und können in der Regel fast alle Artikel bestellenalso auch solche, die nicht in unserem Sortiment aufgeführt sind.

Gelten die Angebote & Aktionen vom Online Shop auch im Laden?

Ja, es gelten überall die gleichen Konditionen.

Service-Center

Macht ihr Batteriewechsel bei Computern?

Ja, wir erledigen diesen für alle Marken gleich inhaus. Beim Batteriewechseln machen wir auch gleich eine Dichtheitskontrolle und einen Funktionstest bei einem Tauchgang auf 50m (Drucktopf).

Kann ich die Batterie bei meinem Tauchcomputer selber wechseln?

Grundsätzlich besteht immer die Gefahr, dass beim Batteriewechsel ein Kurzschluss entstehen kann, wenn Kontakte im Inneren des Tauchcomputers berührt werden. Dies kann zum Totalschaden des Computers führen. Und ohne Drucktopftest kannst du unmöglich wissen, ob der Tauchcomputer wieder 100-prozentig wasserdicht ist. Wird er im Salzwasser geflutet, hat das ebenfalls einen Totalschaden zur Folge, da die Kontakte wegen dem Salzanteil schnell korrodieren oder rosten. Aus diesen Gründen empfehlen wir dir, einen Batteriewechsel nur durch professionell geschultes Personal vorzunehmen zu lassen. Bei SCUBA VIVA profitierst du bei jedem Auftrag von einer 6-monatigen Garatieleistung.

Können die Gläser bei einer Maske korrigiert werden?

Ja, wir führen 4 – 5 Masken-Modelle im Sortiment, bei welchen die Hersteller korrigierte Gläser im Minus und Plus-Bereich anbieten.

Bietet ihr Flaschen-Prüfungen an?

Ja, wir gehen regelmässig mit den Flaschen zur Prüfung. In der Regel dauert eine Prüfung ca. 3 – 4 Wochen.

Macht ihr Revision an Atemreglern?

Ja, wir machen Revisionen für sämtliche Modelle der gängigen Marken (Apeks, Aqua Lung, Mares, Scubapro, Atomic, Oceanic, Cressi usw.). Eine Revision dauert ca. 20 Arbeitstage. Auf Wunsch bieten wir gegen einen Express-Zuschlag auch eine verkürzte Durchlaufzeit an.

Ich hatte meinen Atemregler doch gerade eben im Service, jetzt blubbert es schon wieder! Was kann ich tun?

In seltenen Fällen kann es geschehen, dass sich Dichtungen oder O-Ringe innerhalb der ersten paar Tage noch etwas «setzten». Dadurch kann ein leichtes Blubbern in der zweiten Stuffe entstehen. Dies ist nicht weiter problematisch. Bring den Regler bei der nächsten Gelegenheit einfach wieder vorbei damit wir ihn nochmals einstellen können. Natürlich kostet dies nichts, da dir auf Revisionen eine 6-monatige Garantie zusteht.

Macht Ihr Reparaturen und Revisionen an Jackets?

Ja, wir machen sowohl Reparaturen wie auch Revisionen für sämtliche Modelle der gängigen Marken (Apeks, Aqua Lung, Mares, Scubapro, Atomic,, Oceanic, Cressi usw.). Eine Revision dauert ca. 20 Arbeitstage. Auf Wunsch bieten wir gegen einen Express-Zuschlag auch eine verkürzte Durchlaufzeit an.

Könnt ihr Trockentauchanzüge reparieren (Undichte Stellen, Manschetten-Wechsel usw.)?

Ja, wir führen alle Arten von Reparaturen für sämtliche Modelle der gängigen Marken. Eine Revision dauert ca. 20 Arbeitstage. Auf Wunsch bieten wir gegen einen Express-Zuschlag auch eine verkürzte Durchlaufzeit an.

Wieso dauert eine Reparatur ca. 3 Wochen?

Wir führen in der Werkstatt eine Reparaturliste, deren Reihenfolge durch das Eingangsdatum der jeweiligen Aufträge bestimmt wird. Damit wir einen genauen und sorgfältigen Service gewährleisten können, nehmen wir uns für jeden Artikel die dafür notwendige Zeit. Manchmal müssen auch spezielle Ersatzteile beim Hersteller bestellt werden. Daher ist es sinvoll, die Ausrüstung mind. einen Monat vor den Ferien zur Revision zu bringen. Auf Wunsch bieten wir gegen einen Express-Zuschlag auch eine verkürzte Durchlaufzeit an

Freediving

Ist Freediving in der Schweiz möglich? Bietet Ihr Freediving-Kurse an?

Ja, Freediving ist auch in der Schweiz populär. Neueinsteigern bieten wir den PADI Freediver Basic-Kurs und den PADI Freediver-Kurs im kompakten Weekend-Programm an. 
Falls du schon ein zertifizierter Freediver bist und gerne fit bleiben oder mit Gleichgesinnten gemeinsam abtauchen willst, bieten wir dir unser Mittwuch-Freediving an. 

Events

Kann ich Events bei euch auch als Privat-Anlass buchen?

Ja, selbstverständlich. Lass uns wissen, was dir vorschwebt – gemeinsam werden wir ein für dich passendes Angebot zusammenstellen. Der Preis richtet sich dabei nach dem dafür nötigen Aufwand.

Wir beraten dich gerne in unseren Shops in Zürich oder Winterthur oder per E-Mail oder Telefon. Dein SCUBA VIVA Team