Freitauch-Kurse

 

Freediver Basic

Kurse-Freediver

Lust, Deine Konzentrationsfähigkeit zu verbessern, Deine mentale Stärke zu erhöhen und dabei auch noch Stress schneller abzubauen? Im FREEDIVER BASIC-Kurs wirst Du durch gezielte Atem- und Entspannungstechniken lernen, Deine Grenzen zu überwinden. Nicht die Rekordsucht steht im Vordergrund, sondern die sanfte Auseinandersetzung mit dem eigenen Körper – die prägende Erfahrung, ungeahnte Potentiale im entscheidenden Moment freisetzen zu können.

Im Pool beschäftigen wir uns zunächst mit dem Zeittauchen, einer guten Vorbereitung auf alle anderen Disziplinen, machen uns mit dem Atemreiz vertraut und lernen Techniken zum effizienten Tauchen. Danach steht das Streckentauchen im Mittelpunkt. Neben dem Tauchen lernst Du auch das Sichern und Retten im Zeit- und Streckentauchen, damit Du nach dem Kurs gemeinsam mit einem Buddy sicher weiter trainieren kannst. Ein weiterer Kursschwerpunkt bildet dann das Thema Ausrüstung.

Daten

  • fb1:  Sa. 15. Juni 2019
  • fb2:  Sa. 27. Juli 2019
  • fb3:  Sa. 7. Sept. 2019

Anmeldung

Kurskosten

  • Fr. 210.–
  • Buchst Du den Freediver Basic-Kurs (Fr. 210.–) und den Freediver-Kurs (Fr. 250.–) zusammen, zahlst Du nur Fr. 391.00 statt Fr. 460.00

Unsere Leistungen

  • PADI Freediver Touch™  (Kursunterlagen)
  • 1 Theorie-Lektionen à ca. 2 Std. 
  • 2 Pool-Lektionen à ca. 1.5 Std.
  • Zertifizierungsgebühr (Fr. 50.–)
  • allg. Organisation
  • Spezialmaterial (Rescue-Koffer etc.)

Nicht inbegriffen

  • Freedive-Tauchausrüstung
    Unsere Preisliste-Miettauchartikel informiert Dich eingehend.
  • Anreise
  • Mittagessen & Getränke
  • Badeintritt
  • Annullationsschutz
  • Versicherung
  • Transfer vom Dive Center zum Schwimmbad resp. zu den Tauchplätzen

Plattform für Mitfahrgelegenheit:

Gerne möchten wir Dir die Möglichkeit bieten, Hilfe beim Transport des Materials oder Fahrgemeinschaften innerhalb der anderen Kursteilnehmer zu vereinbaren (Angebot & Nachfrage). Wir haben daher auf Facebook die Gruppe SCUBA VIVA Zürich & Winterthur Mitfahrgelegenheit und Transport gegründet:

https://www.facebook.com/groups/scubavivatransport/?ref=group_cover

An scubavivatransport@groups.facbook.com gesendete Mails erscheinen als Beiträge in der Gruppe.

Es handelt sich dabei um eine Gruppe für alle SCUBA VIVA-Events & Kurse. Stell also sicher, dass Deine Anfrage oder Dein Hilfsangebot den Namen resp. die genaue Bezeichnung und das korrekte Datum des Kurses/Events beinhaltet.

Transfer / Transport:

Der Transport sowohl der Kursteilnehmer als auch der Ausrüstung vom Tauchshop zum Hallenbad resp. zu den Tauchplätzen ist nicht im Kurs inbegriffen. Der Transport ist Sache des Teilnehmers. Falls kein eigenes Auto zur Verfügung steht und auch die Facebook-Vermittlungsplattform keine Option ist, empfehlen wir das Mieten eines Mobility Cars oder die Bestellung eines Taxis/Uber. Aus versicherungstechnischen und rechtlichen Gründen können wir keinen gewerblichen Personentransport anbieten. Hierfür bräuchte es eine spezielle Prüfung in dieser Fahrzeuglenker-Kategorie, über die unsere Tauchlehrer nicht verfügen.

Programm

  • Samstag

Theorielokal Zürich  (Falls es das Wetter zulässt, Theorie auch im Freibad möglich)

  • 09.00-09.45   Begrüssung, Administration und Briefing
  • 09.45–11.00   Theorie: Equipment, Grundlagen Statik und Dynamik, richtige Atmung vor und nach einem Tauchgang
  • 11.00 – 12.00  Fahrt zum Bad und Lunch

Pool

  • 12.00–13.15   Ausbildung „Statik“
  • 13.15–13.30   Bauchatmung (trocken)
  • 13.30–15.00  Ausbildung „Dynamik“

Kursthemen

  • Theoretische und praktische Ausbildung im Pool
  • Geschichte und Disziplinen des Freitauchens: Zeittauchen (Statik), Streckentauchen (Dynamik), Tieftauchen
  • Ausrüstung
  • Atemtechniken
  • Entspannungstechniken
  • Sicherheit und Rettungstechniken
  • Individuelle Trainingstabellen
  • Zeittauchen
  • Streckentauchen

Teilnahmebedingungen

  • Mindestalter 12 Jahre
  • Da das Apnoe-Tauchen vom Teilnehmer eine gewisse Routine erfordert, ist für diesen Kurs eine gewisse Wassertauglichkeit (mind. 200m Schwimmen) Vorbedingung.
  • Keine speziellen medizinischen Vorbehalte vorhanden sind, die nicht mit dem Apnoe-Tauchen zu vereinbaren sind (konsultiere im Zweifelsfall Deinen Arzt).

Zusatzinformationen

  • Dieser Kurs richtet sich an Schwimmer, Schnorchler, Taucher, an jedermann, der neue Grenzen im Wasser entdecken und auch erreichen möchte!
  • Teilnehmerzahl ist begrenzt – sichere Dir jetzt schon Deinen Platz!

Vorbereitung

  • Folgendes Material musst Du mitnehmen:
  • Maske, Flossen, Schnorchel
  • Neoprenanzug 2-5 mm
  • Bleigurt mit Bleigewichten
  • Uhr mit Stoppuhrfunktion
  • Handtuch/Badebekleidung
  • Falls Du keine eigene Ausrüstung besitzt, komm frühzeitig bei SCUBA VIVA für Mietmaterial vorbei. So stellst Du sicher, dass das auf Dich angepasste Material zum Zeitpunkt Deines Events sicher verfügbar ist. Unsere Preisliste-Miettauchartikel informiert Dich eingehend.

Zahlungsbedingungen

  • Zahlung bis spätestens 10 Tage vor Kursbeginn.

Bedingungen betr. Annulation/Absage/Verschiebung/Absenzen/Umbuchung/Abbruch eines Kurses oder einzelner Lektionen

Es gelten in jedem Fall

Vera Burkard

Gregor Forster

Freediver

Kurse-Freediver

Im PADI FREEDIVER-Kurs vertiefst Du die Fertigkeiten, welche Du bereits im PADI FREEDIVER BASIC-Kurs gelernt hast. Atem-, Entspannungs- und Druckausgleichtechniken sind dabei der zentrale Inhalt. Während den Freiwasserlektionen übst Du das Abtauchen mit angehaltenem Atem, indem Du Dich entweder selbst an einer Leine nach unten ziehst (free immersion), oder indem Du an der Oberfläche an der Hüfte abknickst und bei konstanter Bleimenge (constant weight freediving) einer Leine nach unten folgst. Du lernst, Deine Tiefe Schritt für Schritt zu steigern, indem Du Dich entspannst und jeden Tauchgang geniesst. Rettungsübungen sind ein weiterer wichtiger Bestandteil der Freiwasserlektionen.

Daten

  • fd1:  So. 16. Juni 2019
  • fd2:  So. 28. Juli 2019
  • fd3:  So. 8. Sept. 2019

Anmeldung

Kurskosten

  • Fr. 250.–
  • Buchst Du den Freediver Basic-Kurs (Fr. 210.–) und den Freediver-Kurs (Fr. 250.–) zusammen, zahlst Du nur Fr. 391.00 statt Fr. 460.00

Unsere Leistungen

  • 1 Theorie-Lektionen à ca. 2 Std. 
  • 2 Freiwasser-Lektionen à ca. 2 Std.
  • Zertifizierungsgebühr (Fr. 50.–)
  • allg. Organisation
  • Spezialmaterial (Rescue-Koffer etc.)

Nicht inbegriffen

  • Apnoe-Tauchausrüstung
    Unsere Preisliste-Miettauchartikel informiert Dich eingehend.
  • Anreise
  • Mittagessen & Getränke
  • Badeintritt
  • Annullationsschutz
  • Versicherung
  • Transfer vom Dive Center zum Schwimmbad resp. zu den Tauchplätzen

Plattform für Mitfahrgelegenheit:

Gerne möchten wir Dir die Möglichkeit bieten, Hilfe beim Transport des Materials oder Fahrgemeinschaften innerhalb der anderen Kursteilnehmer zu vereinbaren (Angebot & Nachfrage). Wir haben daher auf Facebook die Gruppe SCUBA VIVA Zürich & Winterthur Mitfahrgelegenheit und Transport gegründet:

https://www.facebook.com/groups/scubavivatransport/?ref=group_cover

An scubavivatransport@groups.facbook.com gesendete Mails erscheinen als Beiträge in der Gruppe.

Es handelt sich dabei um eine Gruppe für alle SCUBA VIVA-Events & Kurse. Stell also sicher, dass Deine Anfrage oder Dein Hilfsangebot den Namen resp. die genaue Bezeichnung und das korrekte Datum des Kurses/Events beinhaltet.

Transfer / Transport:

Der Transport sowohl der Kursteilnehmer als auch der Ausrüstung vom Tauchshop zum Hallenbad resp. zu den Tauchplätzen ist nicht im Kurs inbegriffen. Der Transport ist Sache des Teilnehmers. Falls kein eigenes Auto zur Verfügung steht und auch die Facebook-Vermittlungsplattform keine Option ist, empfehlen wir das Mieten eines Mobility Cars oder die Bestellung eines Taxis/Uber. Aus versicherungstechnischen und rechtlichen Gründen können wir keinen gewerblichen Personentransport anbieten. Hierfür bräuchte es eine spezielle Prüfung in dieser Fahrzeuglenker-Kategorie, über die unsere Tauchlehrer nicht verfügen.

Programm

  • Sonntag

Theorie am Tauchplatz „Grosser Parkplatz“, Herrliberg

  • 10.00-12.00  Theorie: Druckausgleich, Physiologie, BO (Ohnmacht) / LMC (loss of motor control; ein Stadium kurz vor dem Blackout)
  • 12.00-12.30  Lunch                                                      

Freiwasser

  • 12.30-13.00   Briefing, Dehn- und Atem-Session
  • 13.00-14.00  Tauchsession 1
  • 14.00–14.15  Pause
  • 14.15–15.45  Tauchsession 2
  • 15.45–16.30  De-Briefing, Administration

Kursthemen

  • Theoretische und praktische Ausbildung im See
  • Geschichte und Disziplinen des Freitauchens
  • Ausrüstung
  • Atemtechniken
  • Entspannungstechniken
  • Sicherheit und Rettungstechniken
  • Individuelle Trainingstabellen
  • Tieftauchen
  • Testen des aktuellen Apnoe-Equipment der Firma Mares

Teilnahmebedingungen

  • Mindestalter 15 Jahre
  • FREEDIVER BASIC-Brevet oder eine Äquivalenz eines anderen Verbandes (bitte anfragen).
  • Da das Apnoe-Tauchen vom Teilnehmer eine gewisse Routine erfordert, ist für diesen Kurs eine gewisse Wassertauglichkeit (mind. 200m Schwimmen) Vorbedingung.
  • Keine speziellen medizinischen Vorbehalte vorhanden sind, die nicht mit dem Apnoe-Tauchen zu vereinbaren sind (konsultiere im Zweifelsfall Deinen Arzt).

Zusatzinformationen

  • Dieser Kurs richtet sich an Schwimmer, Schnorchler, Taucher, an jedermann, der neue Grenzen im Wasser entdecken und auch erreichen möchte!
  • Aufgrund von Wettereinflüssen, etc. können wir nicht garantieren, dass wir alle Tauchgänge gemäss Programm durchführen können!
  • Teilnehmerzahl ist begrenzt – sichere Dir jetzt schon deinen Platz!

Vorbereitung

  • Folgendes Material musst Du mitnehmen:
  • Maske, Flossen, Schnorchel
  • Neoprenanzug 2-5 mm
  • Bleigurt mit Bleigewichten
  • Uhr mit Stoppuhrfunktion
  • Handtuch/Badebekleidung
  • Falls Du keine eigene Ausrüstung besitzt, komm frühzeitig bei SCUBA VIVA vorbei. So stellst Du sicher, dass das auf Dich angepasste Material zum Zeitpunkt Deines Events sicher verfügbar ist. Unsere Preisliste-Miettauchartikel informiert Dich eingehend.

Zahlungsbedingungen

  • Zahlung bis spätestens 10 Tage vor Kursbeginn.

Bedingungen betr. Annulation/Absage/Verschiebung/Absenzen/Umbuchung/Abbruch eines Kurses oder einzelner Lektionen

Es gelten in jedem Fall

Vera Burkard

Gregor Forster

Advanced Freediver


Im PADI ADVANCED FREEDIVER-Kurs wirst Du weiterführende Techniken lernen, Deine Tauchtechnik optimieren und Deine Tauchtiefe ausdehnen. Nachdem im PADI Freediver-Kurs die Grundlagen geschaffen wurden für das Zeit-, Strecken- und Tieftauchen und Du bereits Erfahrungen in diesen drei Bereichen sammeln konntest, beschäftigen wir uns in diesem Kurs vor allem mit den physiologischen Anpassungen des Körpers, vertiefen insbesondere die Themen „Druckausgleich“ und  „Entspannung“, beschäftigen uns mit der effektiven Trainingsgestaltung und der Vorbereitung auf Maximalversuche und erlernen weitere Techniken, mit denen wir Sauerstoff sparen und damit unsere Tauchgänge und Tauchzeit ausdehnen können.