Divemaster

Lebe deinen Traum – werde ein PADI Profi!

Neugierig auf den themenbezogenen Blog?

Coache & motiviere deine Schüler

Du liebst das Tauchen? Möchtest du es mit anderen auf einem ganz neuen Level teilen? Nimm am PADI Divemaster-Kurs teil und lasse das, was du liebst, zu deiner Karriere werden. Taucher schauen zu Divemasters auf, weil sie Leader sind, die als Mentor für andere fungieren und sie motivieren.

Management & Supervision bei Kursen

Der PADI Divemaster Kurs ist die erste Stufe deiner Ausbildung zum Profi. In enger Zusammenarbeit mit deinem PADI Instructor wirst du an der Feinabstimmung deiner Tauchfertigkeiten arbeiten und du wirst deine Rettungsfertigkeiten optimieren. Du wirst dir Kenntnisse in Tauchtheorie sowie Fähigkeiten in den Bereichen Management und Supervision aneignen. Als ein PADI Divemaster wirst du Taucher anleiten und sie führen, indem du die Supervision beim Tauchen über sie ausübst und bei ihrer Tauchausbildung assistierst. Du kannst als Divemaster weltweit tätig werden und eingeschränkte Lehraufgaben bei einer Tauchbasis übernehmen!

CHF 1'150.00

Lektionen: 9 Theorie & 6 Pool & 2 Freiwasser | Kurs-Leiter

Auswahl zurücksetzen
  • Mindestalter 18 Jahre 
  • PADI Rescue-Brevet oder Äquivalenz
  • Nachweis über die Teilnahme am Emergency First Response Primary- & Secondary Care Kurs (EFR Erstversorgung und Zweitversorgung) innerhalb der letzten 24 Monate 
  • Mind. 40 geloggte Tauchgänge inkl. Nacht-, Tief- sowie UW-Navigation (Idealerweise umfasst Deine Erfahrung aber bereits bei Kursbeginn etwa 60 Tauchgänge). Für den Abschluss benötigtst du 60 geloggte Tauchgänge. 

    Der PADI Divemaster Kurs bringt dir alles bei, was ein Leader im Tauchen wissen und können muss, um die Verantwortung für die Aktivitäten brevetierter Taucher zu übernehmen. Die Kenntnisse und Fertigkeiten hierfür erlernst du in Lektionen zur Entwicklung deiner Kenntnisse, in praktischen Wasserlektionen und Workshops und bei diversen Beurteilungen. 

     Themen und praktische Workshops sind: 

    • Rolle und Charakteristika des PADI Divemasters 
    • Supervision allgemeiner Tauchfertigkeiten bei brevetierten Tauchern und Assistieren bei der Ausbildung von Tauchern 
    • Sicherheit beim Tauchen und Risikomanagement 
    • Vom Divemaster selbstständig durchführbare Programme und spezielle Fertigkeiten 
    • Tauchen als Business und deine Karriere 
    • Bewusstsein für die Belange der Unterwasserwelt 
    • Organisation und Management eines Tauchplatzes 
    • Anfertigen einer Karte vom Tauchplatz 
    • Durchführung von Briefings 
    • Organisation von Suchen-und-Bergen-Szenarien und eines Tieftauchgangs 
    • Durchführung des ReActivate Programms und Supervision im Skin Diver (Schnorcheltaucher) Kurs 
    • Assistieren beim Discover Scuba Diving Programm und Durchführung des Discover Local Diving Programms 

    Dein Instructor kann dir auch die PADI Spezialkurse PADI Deep Diver (Tieftauchen) und Search & Recovery Diver (Suchen und Bergen) zusammen mit deiner Ausbildung zum Divemaster anbieten, um dir zu helfen, alle Anforderungen zu erfüllen und deine Fähigkeiten zu erweitern. 

    Inklusiv

    • Lektionen: 9 Theorie (à 2 h) | 6 Pool (à 1.5 h) | 2 Freiwasser (à 3 h) 
    • 8 Luftfüllungen 
    • Professionelles Notfall-Equipment
    • Organisation & Kurs-Leiter 

    Exklusiv

    • DMCrew Pack / Kursunterlagen 
    • Zertifizierungsgebühr 
    • Tauchausrüstung (Kaltwasser-Konfiguration) 
    • Schwimmbad-Eintritt 
    • Anreise und Materialtransport zum Shop | Pool | Tauchplatz 
    • Annullationsschutz
    • Versicherung – Empfehlung aqua-med.eu
    • Passende Miet-Ausrüstung kann bei SCUBA VIVA bezogen werden
    • Reservierung und Anprobe muss rechtzeitig im Shop Zürich/Winterthur erfolgen
    • Wir bieten die Möglichkeit, Vereinbarungen betr. Materialtransport oder Fahrgemeinschaften zu organisieren
    • In unserer FB-Gruppe SCUBA VIVA Fahrgemeinschaften & Transport finden sich dazu Gleichgesinnte
    • Nachweis über die Teilnahme am Emergency First Response Primary- & Secondary Care Kurs (EFR Erstversorgung und Zweitversorgung) innerhalb der letzten 24 Monate
    • Arztzeugnis nicht älter als 1 Jahr 

    Teilnahme am 

    • Deine schriftliche oder mündliche Anmeldung ist verbindlich
    • Bei Annullierung der Anmeldung fällt eine Bearbeitungsgebühr von CHF 50.– an
    • Eine Annullation muss grundsätzlich schriftlich erfolgen
    • Generelle Informationen zu den Tauchkursen
    • AGB