Freediver | «touch»

Innere Power, Disziplin und Kontrolle! 

Im Anschluss an den PADI Freediver Basic-Kurs vertiefst du deine Kenntnisse und Fertigkeiten im weiterführenden PADI Freediver-Kurs. Atem- und Entspannungstechniken sind auch hier zentraler Inhalt des KursesKriterien zur optimalen Ausrüstung und Rettungstechniken sind weitere Bestandteile, die behandelt werden. Im Freiwasser liegt der Fokus auf dem Tieftauchen, wobei die korrekten Abtauch- und Druckausgleichtechniken für entspannte Tauchgänge im Freiwasser geübt werden. Rettungsübungen und Transporttechniken vermitteln dir wichtige Aspekte zur Sicherheit beim Freitauchen. Die Theorie erledigst du vorab selbständig und zeitlich flexibel mittels e-Learning «touch» (off-line).

Durch gezielte Atem- und Entspannungstechniken wirst du lernen, deine Konzentrationsfähigkeit zu verbessern, deine mentale Stärke zu erhöhen und Stress schneller abzubauen. Du wirst vom Kursinhalt begeistert sein, nicht die Rekordsucht steht im Vordergrund, sondern die sanfte Auseinandersetzung mit dem eigenen Körper – die prägende Erfahrung, ungeahnte Potentiale im entscheidenden Moment freisetzen zu können. 

Auch als Weekend-Kurs buchbar (PackageFreediver Basic & Freediver «touch»  = CFR 30.- Rabatt / nur bei gleichzeitiger Buchung). 

CHF 275.00

Lektionen: 1 Theorie & 2 Freiwasser Zertifizierung | Ausrüstung 

Auswahl zurücksetzen
Gregor | PADI Freedive Instructor

Gregor | PADI Freedive Instructor

Sehen wir uns bald?

Vera | PADI Freedive Instructor

Vera | PADI Freedive Instructor

Lasst uns abtauchen!

  • Mindestalter 15 Jahre 
  • PADI Freediver Basic-Brevet oder Äquivalenz 
  • Du solltest min. 200m non-stop schwimmen können 

Vor Kursbeginn: 

  • jederzeit | Theorie-Lektionen im Selbststudium mit «touch» (4 h) 
  • 09.00 – 11.00 | Theorie-Lektion (2 h) 
  • 11.00 – 17.00 | 2 Freiwasser-Lektionen (à 2.5 h) 

 Die Zeit-Angaben sind Durchschnitts-Angaben und können variieren. 

Der PADI FreediverKurs beinhaltet die grundlegenden theoretischen Kenntnisse und Techniken des Freediving im Tieftauchen und den damit verbundenen Rettungstechniken. Bei den Lektionen im Freiwasser werden vor allem das freie Abtauchen, Freitauchgänge mit konstanter Bleimenge und das angemessene Buddy-Verfahren geübt. 

Zeittauchen (statisch) und Streckentauchen (dynamisch) sowie das Sichern und Retten. 

  • Die Theorie erledigst du selbständig und zeitlich flexibel mittels PADI eLearning «touch». 
  • Die 2 Freiwasser-Lektionen absolvierst du im Gruppen-Unterricht zusammen mit einem PADI Freedive-Instructor von SCBUA VIVA.

Inklusiv

  • Lektionen: 1 Theorie | 2 Freiwasser 
  • Zertifizierung 
  • Ausrüstung 
  • Professionelles Notfall-Equipment
  • Organisation & Kurs-Leiter 

Exklusiv

  • Kursunterlagen «touch»
  • Anreise & Materialtransport
  • Annullationsschutz
  • Versicherung – Empfehlung aqua-med.eu
  • Auch als Weekend-Kurs buchbar: PackageFreediver Basic + Freediver = CFR 30.- Rabatt / nur bei gleichzeitiger Buchung). 

Beratung weitere Kursvarianten:

  • Passende Miet-Ausrüstung kann bei SCUBA VIVA bezogen werden
  • Reservierung und Anprobe muss rechtzeitig im Shop Zürich/Winterthur erfolgen
  • Wir bieten Vereinbarungen betr. Materialtransport oder Fahrgemeinschaften zu organisieren
  • In unserer FB-Gruppe SCUBA VIVA  Fahrgemeinschaften & Transport finden sich dazu Gleichgesinnte
  • Arztzeugnis nicht älter als 1 Jahr 
  • Unsere Shop-Mitarbeiter beraten dich gerne, falls du dir vor oder nach dem Kurs eine eigene Freedive-Ausrüstung oder Teile davon zulegen möchtest. 
  • In unseren Shops Zürich & Winterthur, wie auch auf unserem Online Shop findest du entsprechendes Freedive-Equipment.
  • Deine schriftliche oder mündliche Anmeldung ist verbindlich
  • Bei Annullierung der Anmeldung fällt eine Bearbeitungsgebühr von CHF 50.– an
  • Eine Annullation muss grundsätzlich schriftlich erfolgen
  • Generelle Informationen zu den Kursen
  • AGB