Specialty Instructor

Specialty Instructor à la carte!

Mehr tauchen, mehr Spaß haben und Kurse unterrichten, die dich selbst interessieren – darum geht es beim Unterrichten von Spezialkursen. PADI Specialty Instructoren sind PADI Tauchlehrer, welche die Anforderungen erfüllen, Kurse anzubieten, die sich mit verschiedenen Spezialbereichen von Tauchaktivitäten befassen. Diese Tauchlehrer besitzen die erforderlichen Kenntnisse und Fähigkeiten, um diese Art der Ausbildung anzubieten, indem sie ihre eigene Ausbildung weiterführen und/oder Erfahrung in einem besonderen Spezialbereich des Tauchens erlangen. 

PADI Tauchlehrer müssen für jede einzelne PADI Specialty Instructor Stufe Autorisation separat beantragen. Es gibt verschiedene von PADI standardisierte Spezialkurse, die PADI Specialty Instructors durchführen können, und die durch Spezialkurs-Ausarbeitungen für den Tauchlehrer und verschiedene Materialien für den Tauchschüler unterstützt werden. Ausserdem können Tauchlehrer eigene Sonder-Spezialkurse (“distinctive specialty courses”) ausarbeiten, die sie nach Genehmigung durch PADI als PADI-Kurse anbieten können.  

Alle PADI-Instructors profitieren von einem Specialty Instructor Kurs, insbesondere diejenigen, die die Master Scuba Diver Trainer-Stufe anstreben, für die ein PADI Instructor in mindestens 5 Spezialbereichen PADI Specialty Instructor sein muss. 

Taucher beim Einstieg zum Trockentauchkurs
Vorbereitung zum Tieftauch Specialty Kurs
Kompasstauchen im Unterwasser Navigation Kurs
Training SMB Boje im Strömungstauchen
PADI Wrack Speciality Taucherin taucht auf
Taucher im Eistaucher Specialty Kurs