Seite wählen

SCUBAPRO Atemregler Set MK17 EVO / S620 Ti / R195 Octopus DIN

SCUBAPRO Atemregler Set MK17 EVO / S620 Ti / R195 Octopus DIN

CHF 920.00

Robust und Top Luftlieferleistung

Artikelnummer: SCU-12.623.910 Kategorien: , , Schlagwörter: , , , ,

Beschreibung

Vollständiges Atemreglerpaket. Beim MK17 EVO handelt es sich um eine membrangesteuerte 1. Stufe. Bauartbedingt ist ihr gesamter Innenmechanismus vom umgebenden Wasser isoliert und wird daher durch kaltes oder stark verunreinigtes Wasser in keinster Weise beeinflusst. In der EVO-Version ist er kompakter und besitzt eine noch bessere Performance als sein Vorgängermodell. Der S620 Ti vereint die besten Eigenschaften des SCUBAPRO S600 in modernstem Design. Der S620 Ti ist kleiner und leichter als der S600 und besitzt eine um 37% geringere Atemarbeit. Der große Luftduschenknopf verbessert die Luftzirkulation im Inneren der 2. Stufe, während der optimierte Blasenabweiser zu einer zusätzlichen Reduzierung des Ausatemwiderstandes führt.

Eigenschaften
– Konstanter, müheloser Luftstrom, unabhängig von Tiefe, Flaschendruck und Atemfrequenz dank balancierter Membransteuerung
– Robuste 1. Stufe aus vernickeltem, verchromtem Messing
– Kein Eindringen von Wasser oder Schmutzpartikeln durch die nach außen vollständig isolierte Bauweise
– Maximale Vereisungsbeständigkeit durch trockene Druckkammer
– Optimale Schlauchführung durch zwei HD- und vier ND-Anschlüssse
– Von außen feinjustierbarer Mitteldruck durch Einstellschraube am Gehäuseblock (durch Techniker)
– Mehr Haptik und Gefühl beim Anschrauben der DIN-Stufe durch neues griffiges, rechteckiges Handrad
– Erhältlich als INT/232 bar- oder DIN/300 bar-Modell
– Luftdurchsatz bei 200 bar: 6.900 l/min
– Gewicht: INT 232: 860 g; DIN 300: 640 g
– Mitteldruck: 9,0-9,8 bar
– Ausgeglichener Einatemwiderstand in unterschiedlichen Tauchtiefen und bei wechselndem Flaschendruck durch pneumatisch balanciertes Venti
– Durch robustes Gehäuse und Frontcover aus verstärktem Technopolymer auf jahrelangen, intensiven Einsatz ausgelegt
– Der extrem leichte Ventilkörper aus Titan ist äußerst korrosionsbeständig
– Maximale Atemempfindlichkeit durch die Verwendung der großen S600-Membran im kompakteren Gehäuse
– Vom Taucher stufenlos einstellbarer Einatemwiderstand und Steuerung des atemunterstützenden Venturi-Effekts über den VIVA-Schalter
– Deutlich geringerer Ausatemwiderstand durch optimierten Blasenabweiser
– Höherer Luftdurchsatz durch die größere Innenbohrung des „Superflow“-Schlauches
– Hoher Tragekomfort durch bequemes, ergonomisches Mundstück
– Luftdurchsatz bei 200 bar: 1850 l/min

Zusätzliche Informationen

Grösse

,