Seite wählen

SCUBAPRO Atemregler MK25 EVO / D420 DIN

SCUBAPRO Atemregler MK25 EVO / D420 DIN

CHF 730.00

Der bahnbrechenden Atemregler in neuem Look

Artikelnummer: SCU-12.420.300 Kategorien: , , Schlagwörter: , , , ,

Beschreibung

Die durchdachte Konstruktion unserer Atemregler überzeugt Taucher seit über fünf Jahrzehnten. Das hat uns den Ruf eingebracht, die besten bahnbrechenden Atemregler der Welt zu entwickeln.

Ein Meilenstein der Tauchgeschichte wurde komplett überarbeitet!

Die durchdachte Konstruktion unserer Atemregler überzeugt Taucher seit über fünf Jahrzehnten. Das hat uns den Ruf eingebracht, die besten bahnbrechenden Atemregler der Welt zu entwickeln. Und auch heute gibt es keine andere Marke, die so konsequent und unermüdlich Innovationsmassstäbe setzt wie SCUBAPRO.

EXKLUSIVE FEATURES, DIE SIE WEITER BRINGEN.
Die neueste Atemregler-Innovation von SCUBAPRO ist das patentierte Extended Thermal Insulating System (XTIS) – eine Entwicklung, die eine neue Ära der Kälteisolation in der Tauchindustrie einläutet. Das in den EVO 1. Stufen verbaute XTIS isoliert die inneren mechanischen Komponenten vollständig von ihrer Umgebung und bietet somit zusätzlichen Schutz. Dank dieser Technologie ist die MK25 EVO um 30 Prozent und die MK2 EVO sogar unglaubliche 50 Prozent widerstandfähiger gegen Vereisung.

ALLE SCUBAPRO ATEMREGLER SIND NACH DER NEUEN EUROPÄISCHEN TEST-NORM EN250-2014 ZERTIFIZIERT!

Technische Informationen

MK25 EVO 1. STUFE

KONZEPT
– Neue XTIS (Extended Thermal Insulating System) Technologie mit komplettem Isolationsschutz mechanischer Bauteile im Kalt-/Eiswasser
– Vorteil der hohen Luftliterleistung eines kolbengesteuerten Atemreglers bleibt erhalten
– Neue Kolbengrösse für ein leichtes und feinfühliges Ansprechverhalten beim Einatmen
– Zusätzliche Rippen zur Vergrösserung der Oberfläche um den Wärmeaustausch deutlich zu steigern
– Neue Gehäuseform um Kaltwasser-Eigenschaften zu unterstützen
– Erfüllt die Ansprüche der neuen EN250-2014 Norm
– Modernes überarbeitetes Design
– Hauptisolationskomponenten in Blau
– Neue INT Schraube mit Metall-Logo

TECHNISCHE EIGENSCHAFTEN
– Mechanische Bauteile mit komplettem Isolationsschutz
– Neue isolierende Federbeschichtung
– Grösserer Block und grösseres Gewinde
– Neue Antifrost-Kappe
– Zusätzliche Wärmetauschrippen am Block
– Neuer Wärmetausch-Zylinder
– Kompakte Schutzkappe und Auflagesattel

D420, 2. STUFE

– Das einzigartig geformte Nylon-Gehause mit Glasfaserverstarkung ist eine Fortsetzung der D-Serie mit den neuesten Fortschritten der Atemreglertechnologie,
– Das luftbalancierte Steuerventil fur progressiven Luftstrom liefert reichlich Luft mit einer Leichtigkeit, die dem Atmen an der Oberflache gleicht,
– Das Dive-/Pre-Dive-System umfasst einen Schalter mit Daumenregler oben am Gehause, um die Richtung des austretenden Luftstroms anzupassen,
– Das Gehausedesign verfugt uber interne Deflektoren, die
den Luftstrom zum Auslassventil leiten und so den Ausatemwiderstand um ein Vielfaches
verringern,
– Die Membran befindet sich im unteren Bereich des
Gehauses, um den Druckgradienten in der aufrechten Position zu nutzen und so das Atmen weiter zu
erleichtern,
– Die reversible Schlauchanbringung ermoglicht die Befestigung des Niederdruckschlauchs auf der linken oder rechten Seite und bietet so eine maximale
Konfigurationsflexibilitat,
– Der grose Luftduschenknopf ist auch mit Handschuhen einfach zu bedienen,
– Der kompakte Blasenabweiser lenkt bei leichter Ausatmung die Blasen effizient aus dem Sichtfeld des Tauchers,
– Der Superflowg-Schlauch mit einer ubergrosen Offnung erlaubt einen hoheren Luftdurchsatz bei jedem Atemzug,
– Ein kompaktes Hi-Flow-Mundstuck sorgt fur einen besseren Luftdurchsatz bei hohem Tragekomfort,
– CE-Zertifizierung gemas der neuesten europaischen Norm EN 250A fur alle Tauchbedingungen, einschlieslich Kaltwasser,
– Gewicht (ohne Mundstuck): 216 g,
– Luftdurchsatz bei 200 bar: 1800 l/min,

Zusätzliche Informationen

Grösse

,