fbpx

Specialty Instructor

Specialty Instructor

Specialty Instructor

Lektionen: Theorie & 1 Freiwasser

CHF 250.00

Auswahl zurücksetzen

➤ Jetzt buchen & nachträglich Termine vereinbaren.

Specialty Instructor à la carte!

Mehr tauchen, mehr Spaß haben und Kurse unterrichten, die dich selbst interessieren – darum geht es beim Unterrichten von Spezialkursen. PADI Specialty Instructoren sind PADI Tauchlehrer, welche die Anforderungen erfüllen, Kurse anzubieten, die sich mit verschiedenen Spezialbereichen von Tauchaktivitäten befassen. Diese Tauchlehrer besitzen die erforderlichen Kenntnisse und Fähigkeiten, um diese Art der Ausbildung anzubieten, indem sie ihre eigene Ausbildung weiterführen und/oder Erfahrung in einem besonderen Spezialbereich des Tauchens erlangen. 

PADI Tauchlehrer müssen für jede einzelne PADI Specialty Instructor Stufe Autorisation separat beantragen. Es gibt verschiedene von PADI standardisierte Spezialkurse, die PADI Specialty Instructors durchführen können, und die durch Spezialkurs-Ausarbeitungen für den Tauchlehrer und verschiedene Materialien für den Tauchschüler unterstützt werden. Ausserdem können Tauchlehrer eigene Sonder-Spezialkurse (“distinctive specialty courses”) ausarbeiten, die sie nach Genehmigung durch PADI als PADI-Kurse anbieten können.  

Alle PADI-Instructors profitieren von einem Specialty Instructor Kurs, insbesondere diejenigen, die die Master Scuba Diver Trainer-Stufe anstreben, für die ein PADI Instructor in mindestens 5 Spezialbereichen PADI Specialty Instructor sein muss. 

  • Mindestalter 18 Jahre 
  • Divemaster-Brevet oder eine Äquivalenz
  • Nachweis über die Teilnahme am Emergency First Response Primary- und Secondary Care-Kurs (EFR Erstversorgung und Zweitversorgung) innerhalb der letzten 24 Monate
  • Du musst auch ein Emergency First Response Instructor sein, aber du kannst diese EFR Instructorstufe während deiner Ausbildung zum PADI Open Water Scuba Instructor absolvieren.
  • Mind. 60 geloggte Tauchgänge inkl. Nacht-, Tief- sowie UW-Navigation (Idealerweise umfasst Deine Erfahrung aber bereits bei Kursbeginn etwa 100 Tauchgänge)

    Du wirst zu deinen in einem Spezialbereich bereits vorhandenen Erfahrungen neue Techniken hinzulernen und jede Menge Spaß dabei haben, deine Fertigkeiten und Unterrichtsmethoden zu verfeinern. Außerdem werden dir interessante Ideen präsentiert, um deine PADI Spezialkurse zu vermarkten. 

    • Je nach Specialty, beinhaltet der Kurs folgende Lektionen: Theorie & 0, 1 oder 2 Freiwasser
    • Besprechung der Outlines 
    • Tipps zur Durchführung, zum Marketing, Kurspreisgestaltung 
    • Theorielehrprobe 

    Beratung für mögliche Kurstermine gerne in unseren Shops Zürich & Winterthur, per Tel. 044/ 450 55 00 oder per Mail tauchschule@scubaviva.ch 

    Inklusiv

    • Je nach Specialty, beinhaltet der Kurs folgende Lektionen: Theorie & 0, 1 oder 2 Freiwasser
    • Professionelles Notfall-Equipment vor Ort 
    • Organisation & Kurs-Leiter 

    Exklusiv

    • Kursunterlagen 
    • Zertifizierungsgebühr 
    • Tauchausrüstung (Kaltwasser-Konfiguration) 
    • Schwimmbad-Eintritt 
    • Anreise und Materialtransport zum Shop | Pool | Tauchplatz 
    • Annullationsschutz
    • Versicherung – Empfehlung aqua-med.eu
    • CHF 250.– Kurs nach standardisierten Outlines von PADI plus 1 Tauchgang 
    • CHF 310.– Kurs nach standardisierten Outlines von PADI plus 2 Tauchgänge 
    • oder je nach Aufwand 
    • CHF 200.– statt CHF 250.– Spezialpreis EANx Instructor (wenn Du bei uns den OWSI machst/gemacht hast) 
    • Passende Miet-Ausrüstung kann bei SCUBA VIVA bezogen werden
    • Reservierung und Anprobe muss rechtzeitig im Shop Zürich/Winterthur erfolgen
    • Wir bieten die Möglichkeit, Vereinbarungen betr. Materialtransport oder Fahrgemeinschaften zu organisieren
    • In unserer Facebook-Gruppe SCUBA VIVA  Fahrgemeinschaften & Transport finden sich dazu Gleichgesinnte
    • Arztzeugnis nicht älter als 1 Jahr 
    • Beantragung des Master Scuba Diver TrainerBrevets nach Absolvierung von mind. 5 Spezialbereichen als PADI Specialty Instructor
    • Deine schriftliche oder mündliche Anmeldung ist verbindlich
    • Bei Annullierung der Anmeldung fällt eine Bearbeitungsgebühr von CHF 50.– an
    • Eine Annullation muss grundsätzlich schriftlich erfolgen
    • Generelle Informationen zu den Tauchkursen
    • AGB