Altitude Diver

Fit in Sachen Bergsee-Tauchen! 

In Höhenlagen herrschen andere Druckverhältnisse als auf Meereshöhe. In einem Bergsee müssen deshalb längere Dekompressionszeiten eingehalten werden, während sich die Nullzeiten verkürzen. Alpine Gewässer sind meist kalt, was entsprechenden Kälteschutz mit Halbtrocken- bzw. Trockentauchanzügen unumgänglich macht. Das Bergseetauchen stellt somit an den Taucher wie auch an die Tauchausrüstung erhöhte Anforderungen, weshalb eine Spezialausbildung zum PADI Altitude Diver für hochalpine Gewässer erforderlich ist. Das Tolle daran: da das Wasser wegen der geringen Temperaturen weniger Schwebeteilchen enthält, sind in Bergseen, Stauseen und alpinen Flüssen Sichtweiten von bis zu 50 Meter möglich! 

CHF 220.00

Lektionen: 1 Theorie & Freiwasser | Kursunterlagen Zertifizierung 

Auswahl zurücksetzen
  • Mindestalter 10 Jahre
  • PADI (Junior) Open Water Diver Brevet oder Äquivalenz

Kurstag 1:
10.00 – 12.00 | 1 Theorie-Lektion (2 h)
13.00 – 15.00 | 1 Freiwasser-Lektion (2 h)
15.00 – 17.00 | 1 Freiwasser-Lektion (2 h) 

Kurstag 2:
09.00 – 11.00 | 1 Freiwasser-Lektion (2 h) 

Die Zeit-Angaben sind Durchschnitts-Angaben und können variieren. 

Im PADI Altitude Diver-Kurs erfährst du wissenswertes über die Auswirkungen des Drucks in größerer Höhe und lernst, wie du deinen Tauchplan dementsprechend anpasst. 

  • Tauchplanung, Organisation, Verfahren und Techniken für das Tauchen in größerer Höhe. 
  • Deinen Tauchcomputer zum Tauchen in größerer Höhe einzustellen oder das Tauchprofil in größerer Höhe mit der RDP Tabelle oder dem eRDP-MLTM zu planen. 
  • Wie man Probleme vermeidet und mit eventuell auftretenden Notsituationen in größerer Höhe umgeht. 

Beratung für Kursvarianten:

Inklusiv

  • Kursunterlagen 
  • Lektionen: 1 Theorie | 3 Freiwasser 
  • Zertifizierung 
  • Luftfüllungen 
  • Professionelles Notfall-Equipment 
  • Organisation & Kurs-Leiter 

Exklusiv 

  • Tauchausrüstung (Kaltwasser-Konfiguration) 
  • Anreise & Materialtransport zum Tauchplatz 
  • Annullationsschutz
  • Versicherung – Empfehlung aqua-med.eu
  • Passende Miet-Ausrüstung kann bei SCUBA VIVA bezogen werden 
  • Reservierung & Anprobe muss rechtzeitig im Shop Zürich/Winterthur erfolgen 
  • Wir bieten die Möglichkeit, Vereinbarungen betr. Materialtransport oder Fahrgemeinschaften zu organisieren
  • In unserer FB-Gruppe SCUBA VIVA Fahrgemeinschaften & Transport finden sich dazu Gleichgesinnte
  •  Arztzeugnis nicht älter als 1 Jahr 

 Tipp: 

  • Deine schriftliche oder mündliche Anmeldung ist verbindlich
  • Bei Annullierung der Anmeldung fällt eine Bearbeitungsgebühr von CHF 50.– an
  • Eine Annullation muss grundsätzlich schriftlich erfolgen
  • Generelle Informationen zu den Tauchkursen
  • AGB