fbpx

Emergency First Response 

Bist du fit in Sachen Notfall 1. & 2.-Versorgung? 

Unfälle können überall und jederzeit geschehen. Egal ob im Strassenverkehr, auf der Arbeit, zu Hause oder in der Freizeit. Hast du gewusst, dass jede Person gesetzlich dazu verpflichtet ist, Erste Hilfe zu leisten?

Im PADI Emergency First Response (EFR) Kurs wird dir solides Grundwissen zum Handeln in Notsituationen vermittelt. Es werden die verschiedenen Techniken unter anderem zum Selbstschutz sowie zum Leisten lebensrettender Sofortmassnahmen vermittelt. Ausserdem werden die gelernten Fertigkeiten im Rahmen von kleineren Szenarien angewendet.

Nach diesem Kurs bist du bereit zu helfen. Voller Selbstvertrauen und echter Bereitschaft kannst du bei einem medizinischen Notfall tatsächlich aktiv zu werden und wertvolle Erste Hilfe zu leisten.

 

Themen des EFR-Kurs:

  • Selbstschutz
  • Erstuntersuchung
  • lebensrettende Sofortmassnahmen, z.B. Herz-Lungen-Wiederbelebung,
  • Einsatz eines Defibrillators
  • Schock- und Blutungskontrolle


Der PADI Emergency First Response-Kurs erfüllt sämtliche Anforderungen in HLW und Erster Hilfe für folgende Kurse:

PADI Rescue Diver-Kurs | PADI Divemaster-Kurs PADI Assistant Instructor-Kurs | PADI Open Water Scuba Instructor-Kurs | PADI Emergency First Response Instructor-Kurs 

Dieser Kurs richtet sich sowohl an Taucher als auch an Nicht-Taucher (Bootscrew, Freunde, Rettungsschwimmer etc.).

Training im Nothelferkurs
Emergency First Response Teamarbeit
AED Training an der Erste Hilfe Puppe
HLW üben im Nothelferkurs
Verbände üben im Erste Hilfe Kurs
Stabile Seitenlage im Erste Hilfe Kurs